Bad Kissingen — Es weihnachtete sehr in der Aula der Franz-von-Prümmer-Schule in Bad Kissingen. Bei der "Prümmer-Weihnachtsstadt" wurden an verschiedenen Ständen die Produkte der Schüler und der Elternbastelgruppe feilgeboten.
Zwischen den Ständen und über den ganzen Tag verteilt gab es die pädagogischen Vorführungen der Schüler und Lehrer aus der Lebenshilfe-Schule.
Die Kleinsten aus der Schulvorbereitenden Einrichtung rührten die Basarbesucher mit ihrem Märchenspiel vom Sterntaler-Mädchen. Aus der Grundschule kamen die Igelkinder und das Weihnachtsorchester. Die Hauptschulstufen-Schüler luden zur Zirkusvorstellung ein oder erzählten ihre Geschichte von den vier Kerzen. Die Berufsschüler waren vor allem für das leibliche Wohl der Gäste verantwortlich. red