Je vier Verkehrsunfälle wurden zwischen der Anschlussstelle Bad Brückenau/Volkers und der Landesgrenze zu Hessen und den Anschlussstellen Bad Kissingen/Oberthulba und Hammelburg registriert.

Meist fuhren die beteiligten Pkw-Fahrer bei den schlechten Wetterverhältnissen mit nicht angepasster Geschwindigkeit, verloren durch so genanntes Aquaplaning die Kontrolle über ihre Fahrzeuge und prallten gegen die Mittel- oder Außenschutzplanken.