Am Freitagabend (30. Oktober 2020) ist es auf der Garitzer Kreuzung in Bad Kissingen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Das berichtet die Polizeiinspektion Bad Kissingen in einer Pressemitteilung. Ein 52-jähriger Mann aus dem Landkreis fuhr von Oberthulba kommend in Richtung Ostring. Hierbei hatte er an der Kreuzung Grün. 

Ein entgegenkommendes Auto missachtete die Vorfahrt des 52-Jährigen und bog nach links ab. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Die Autos sind Schrott. Beide Fahrer mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei Bad Kissingen bittet jetzt Zeugen darum, sich unter der 0971/71490 zu melden.