In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag schlugen unbekannte Einbrecher in der Kissinger Straße zu. Die Täter betraten das Hofgrundstück eines ehemaligen Malerbetriebes, begaben sich im Hinterhof zu einer Lagerhalle und brachen das dortige Holzschiebetor auf. In der Lagerhalle versuchten die Täter zunächst, eine Stahltür der angrenzenden Werkstatt aufzuhebeln. Nachdem dies misslang, wurde eine Flex eingesetzt und die Scharniere der Tür durchtrennt.
Im Inneren der Halle durchsuchten die Ganoven in der Werkstatt mehrere Schränke und entwendeten dann ein Pocketbike (Leichtkraftmotorrad) inklusive des dazugehörigen Montageständers. Die Beute hatte einen Wert von knapp 1000 Euro, der angerichtete Schaden wird auch auf mehrere hundert Euro beziffert.
Die Polizei Bad Brückenau bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 09741/6060.