Ein junger Mann fuhr am Donnerstag gegen 17.15 Uhr mit seinem Traktor und angehängten Fasswagen vom Kaiserhof in Richtung Staatsstraße. An der Einmündung in die Staatsstraße wollte er rückwärts rangieren. Hierbei übersah er, dass ihm ein Kleinwagen gefolgt war.

Beim Rückwärtsfahren stieß der Traktorfahrer gegen einen hinter ihm stehenden Opel Corsa.
Der Corsa-Fahrer machte noch durch Hupen auf sich aufmerksam, aber er konnte den Unfall nicht mehr verhindern. Am Corsa entstand ein Schaden von circa 1500 Euro. Das landwirtschaftliche Fahrzeug blieb unbeschädigt. pol