Selten war eine Schach-Stadtmeisterschaft von Bad Kissingen so spannend wie heuer. Noch fünf Spieler haben vor der letzten Runde am 19. Mai Titelchancen. Es führt Achim Demmer mit 6,5 Siegpunkten knapp vor Hans-Jochim Hof stetter und Peter Anliker je 6, sowie Alfred Podubrin und Johann Braulik je 5,5 Punkte.
In den abschließenden Partien zwischen Alfred Podubrin - Achim Demmer, Jürgen Arnold - Hans-Joachim Hofstetter, Thomas Reinhard - Peter Anliker und Peter Lamping - Johann Braulik wird der Sieger ausgekämpft. Bei Punktgleichheit kommt es zum Stechen. sap