TSV Steinach - DJK Weichtungen 4:2 (4:0). Tore: 1:0 Philipp Kirchner (20.), 2:0 Michael Voll (23.), 3:0 Fabian Rottenberger (30.), 4:0 Philipp Kirchner (37.), 4:1 Michael Denner (64.), 4:2 Leon Kilian (69., Foulelfmeter). Rot: Kevin Schuck (57., Steinach).
Haushoch überlegen waren die Steinacher im ersten Abschnitt nach Aussage von TSV-Informant Volker Hildmann. Nach einem Steilpass besorgte Phillip Kirchner die Führung der Heimelf. Auf Vorlage von Holger Wieschal legte Michael Voll wenig später nach. Nachdem sich Fabian Rottenberger die Kugel erobert hatte, schraubte der Steinacher das Ergebnis in die Höhe. Noch vor dem Pausenpfiff markierte der agile Kirchner auf Voll-Zuspiel Treffer Nummer zwei. Im zweiten Durchgang gingen die Weichtunger aggressiver zu Werke. Wegen einer Tätlichkeit sah TSVler Kevin Schuck den roten Karton.