Das gibt es nicht überall. Beim Putz- und Malerbetrieb Gessner GmbH & Co. in Nüdlingen wurde jetzt ein 40-jähriges Betriebsjubiläum gefeiert. Thomas Ankenbrand ist als 18-Jähriger am 18. August 1980 als Maler und Verputzer in den Betrieb (damals noch in Bad Kissingen) eingetreten.

In den vergangenen 40 Jahren hat Ankenbrand alle Höhen und Tiefen des Baugewerbes kennengelernt, teilt die Firma mit. Er hat zahlreiche Lehrling mit ausbildet und unterwiesen, den Umzug der Firma nach Nüdlingen begleitet sowie unzählige regionale und überregionale Aufträge, von Privatkunden bis zur Großbaustelle erledigt.

Seine Kollegialität, Flexibilität, Verlässlichkeit und vor allem sein fachliches Wissen zeichnen Thomas Ankenbrand aus, teilt die Firma mit. Hierfür werde er von Kunden, Arbeitskollegen und der Geschäftsleitung sehr geschätzt.

Mit einer Urkunde von der Handwerkskammer und einem Präsent bedankte sich die Geschäftsleitung, Waldemar und Michael Gessner, bei Thomas Ankenbrand für seine langjährige Treue.