Für den vegetarischen Burger habe ich schließlich statt schwarzer Bohnen rote genommen und das asiatische Paniermehl mit Semmelbröseln ersetzt. Es hat funktioniert und geschmeckt. Flexibilität ist eben alles!