Wie jedes Jahr seien vereinseigene Feste, diverse private Feiern und einige Jugendveranstaltungen organisiert und durchgeführt worden, erinnerte Vorsitzender Timo Mainberger "Ein besonderer Dank geht an die Küchencrew unter Uschi Sittler." Während Privatveranstaltungen sehr gut angenommen worden seien, sei das bei den vereinseigenen Events leider nicht der Fall gewesen. So könne zum Beispiel der Kirchweihtanz wegen des geringen Besuchs nicht mehr durchgeführt werden.