Eine weitere Anpassung soll 2020 folgen.

"Die letzte Beitragserhöhung durch den Hauptvorstand, die vor zehn Jahren erfolgte, wurde nicht an euch weitergegeben" sagte der Kissinger Zweigvereinsvorsitzende Thomas Hammelmann. Er wies auf das große Spektrum hin, das der Rhönklub seinen Mitgliedern bietet. Er schlug vor, den normalen Mitgliedsbeitrag um fünf Euro von 25 auf 30 Euro zu erhöhen, "so bleibt nach der (erhöhten) Abführung an den Hauptverein