Das schon zur Tradition gewordene und überaus beliebte Orgelkonzert "Rossini gibt sich die Ehre" innerhalb des Bad Kissinger Orgelzyklus' findet in diesem Jahr am Donnerstag, 27. Juli, um 20 Uhr in der Herz-Jesu Stadtpfarrkirche statt. Gioacchino Rossini, alias Burkhard Ascherl, spielt beliebte Opernmelodien unter anderem von Wolfgang Amadeus Mozart (Ouverturen zu "Die Hochzeit des Figaro" und "Die Entführung aus dem Serail"), Gioacchino Rossini (Ouverturen zu "Wilhelm Tell" und "Barbier von Sevilla") und Giacomo Puccini und weitere Stücke unter anderem von Johannes Brahms oder Cyrill Kistler, Karten gibt es an der Abendkasse ab 19.30 Uhr.