Ein vorübergehend in Oberthulba (Kreis Bad Kissingen) vermisster Hund ist nun wieder aufgetaucht.

Der Pinscher-Mix lief nach Aussagen seiner Besitzerin auf einem umzäunten Gelände eines Gewerbebetriebes frei herum. Danach sei er verschwunden gewesen, wie die Polizei Hammelburg mitteilt.

Oberthulba: Hund wird mitgenommen

Eine besorgte Kraftfahrerin war der Überzeugung, dass der Hund dort herumstreunen würde und nahm den Vierbeiner am Mittwoch (06.04.2022) kurz entschlossen in ihrem Lkw mit, um ihn an ihrem Wohnort in Nordrhein-Westfalen im Tierheim abzugeben.

Durch einen glücklichen Umstand erfuhr die Hundebesitzerin von dieser Aktion und die Kraftfahrerin konnte mithilfe der Polizei ausfindig gemacht werden.

Vorschaubild: © pixabay/Symbolbild