Ein Fastfood-Lokal ist nicht vorgesehen, beantwortete Cordes die Frage von Alfons Hausmann, der in der Planung auch die Chance für eine günstige Erschließung eines Gewerbegebiets sah.
Volker Partsch erkannte keinen Bedarf an einem Vollsortimenter, der womöglich eine lange Bindung eingeht. Den von ihm gebrauchten Begriff "Autohof", wollte Bürgermeister Karlheinz Kickuth (SPD/ FW) allerdings nicht gelten lassen.