Quak, quak, quak", dazu ein bisschen Klappern mit der Gabel auf dem Teller, schon flitzen die fünf zwei Wochen alten Entenküken über den Rasen. Mittagessen. Heute gibt es Ei und Haferflocken, Insektenjagen ist ganz schön anstrengend für so eine kleine Ente, da muss man Kraft tanken. Kurt Eimer aus Schweinfurt ist wahrlich ein Entenflüsterer.