Die Räte entschieden für die Farbe grau. Für die Farbgebung der Fliesen soll noch eine 3D-Animation erstellt werden, die der Architekt den Gemeinderäten in einer der nächsten Sitzungen vorstellen wird.

Mehr sehen und hören

Klaus Beck (Bürgerblock) hatte Mitte Juni einen Antrag auf bessere visuelle und akustische Darstellung in Bild und Ton während der Sitzungen gestellt. "Hinten hört man nicht, was vorne gesprochen wird." Ein Angebot, das die Nüdlinger Verwaltung einholte, ergab, dass pro Gemeinderatssitzung Kosten von etwa 1065 Euro entstehen würden.

Die Räte entscheiden sich deshalb dafür, weiterhin die vorhandene technische Ausstattung zu nutzen, bei Wortmeldungen Disziplin zu wahren und an die Mikrofone heranzutreten.