Bereits das siebte "Music and more" wird am 9. und 10. September vom Musikverein Haard am und im Proberaum veranstaltet. Am Samstag sorgt ab 19 Uhr die heimische Band "One Gig Wonder" für Stimmung. Mit Akustikgitarre und Akustikbass, untermalt von Cajon und Piano, bietet die Band mit drei Sängern ein breites musikalisches Spektrum für Jung und Alt. Von der gefühlvollen Ballade, über Rock und Pop bis zu Stimmungsmusik, hat das Repertoire der Band alles zu bieten, was das Musikerherz schneller schlagen lässt. Auch am Sonntag steht wie gewohnt die Musik im Mittelpunkt. Ab 14 Uhr spielt die vereinseigene Ü-60 Seniorenband und im Anschluss unterhalten die Rhöner Rebellen mit böhmischer Blasmusik.