Joachim Pluciennik aus Karben in Hessen hat das Fest sehr gut gefallen: "Es hat alles gepasst, die Beleuchtung und auch die Musik waren einfach super", sagte Pluciennik nach seiner Pfarrfest-Premiere. Er war auf Einladung "von meinem Thundorfer Kurfreund" gekommen, und "sicherlich nicht das letzte Mal". Elli Zirk aus Stockheim fand den Abend richtig toll: "Ich bin begeistert und fasziniert, was hier im kleinen Thundorf auf die Beine gestellt wird." "Das habt ihr wieder toll hingekriegt. Jedes Jahr wird gezweifelt, ob diese Veranstaltung stattfindet, und jedes Jahr ist es schöner bei euch in Thundorf", sagte ein Stammgast aus Seub rigshausen.
Die Verantwortlichen der Festorganisation waren mit dem guten Besuch sehr zufrieden. Für die Mitglieder der Kirchenverwaltung als Hauptorganisatoren war es allerdings eine stressige Zeit, waren sie doch bei Planung und Durchführung über Tage im Einsatz.