Satz abgebrochen

Leo Pfennig war noch mit der Aussage des Bürgermeisters zu dem Beschluss beschäftigt. "Sie haben uns falsch informiert, ich halte das für eine echte..." Mehr sagte er nicht, obwohl ihn der Bürgermeister dazu ermunterte.
Dieter Petsch appellierte an Helmut Blank, für die Gegenüberstellung der Kosten zwischen Sanierung und Abriss mit Neugestaltung sowie Lehrschwimmbad zu stimmen. Das unterstreiche doch seine Glaubwürdigkeit in punkto Lehrschwimmbad. "Das ist ein respektabler Versuch, mich auf die andere Seite zu ziehen", gestand der Bürgermeister ein. Aber er blieb dabei. Der Abriss des Hallenbades und der Neubau eines Lehrschwimmbades seien zwei verschiedene Sachen.