Am jeweiligen Wegpunkt (Cache) angekommen, begann die Suche nach dem versteckten Rätsel, das die Koordinaten zur neuen Station verriet. Einige Zwischenziele befanden sich auf dem Abt-von-Stade Weg, der von Stade nach Rom über Münnerstadt führt. Durch die Rätsel erfuhren die Kinder viel Interessantes über diesen Weg und die Geschichte Münnerstadts.
Nachdem alle Rätsel gelöst worden waren, führten die letzten Koordinaten in die Aula des Münnerstädter Gymnasiums. Dort erwarteten die Kinder eine Urkunde und eine Schatztruhe als Überraschung.
Trotz der drei Kilometer Länge und der Kälte meisterten die Viertklässler die digitale Schatzsuche. Da dieser Tag sowohl den Grundschülern, als auch den Gymnasiasten sehr viel Freude bereitet hat, werden die Caches veröffentlicht, so dass sich bald jeder begeisterte Geocacher auf die Suche begeben kann. Zu finden sind die Koordinaten auf www.geocaching.com.