Bei der Jahreshauptversammlung der Frauen-Union Maßbach-Volkershausen gab die Ortsvorsitzende Nadine Fuhl einen Überblick über die Ereignisse des vergangenen Jahres. Zudem standen Neuwahlen des Vorstands auf der Tagesordnung.

Die Wahlen brachten folgende Ergebnisse: Ortsvorsitzende bleibt Nadine Fuhl, Stellvertreterinnen sind Ariane Bieber, Kerstin Klement und Sabine Röder. Schriftführerin wurde Anna Knieß. Schatzmeisterin bleibt weiterhin Barbara Keller, und zu Beisitzerinnen wurden Sarah Bieber, Edeltraud Kaiser, Renate Koch, Maria Krauser und Judith Streit gewählt. Kassenprüferinnen sind weiterhin Helene Stumpf und Helga Haas. Des Weiteren wurden sieben Kreisdelegierte für die Kreisversammlung sowie deren Ersatzdelegierte gewählt. Neben vielen Treffen wurde der Osterbrunnen geschmückt, es gab das Ferienprogramm und das Wiesenfest an der Brandmühle. Der Ortsverband zählt derzeit 39 Mitglieder.

Bürgermeister Matthias Klement berichtete über die aktuelle Ortspolitik, und die Kreisvorsitzende Nikola Renner Knopp sprach über die anstehende Europawahl. Unter anderem wurde Kerstin Klement (20 Jahre) und für 30 Jahre Mitgliedschaft Barbara Bieber geehrt.