Stellvertretend für die 29 Teilnehmerinnen und Teilnehmerinnen erhielt Gerhard Wohlfahrt für seine 20. Teilnahme die Urkunde mit Anstecknadel persönlich von Sportabzeichenprüferin Christina Denner-Dekarski überreicht, so eine Pressemitteilung des Vereins.

Gerhard Wohlfahrt, Hubert Wohlfahrt und Anton Krämer, alle aus Kleinwenkheim stammend, absolvierten zum wiederholten Male mit Erfolg den Fitnesstest bei der DJK. Stark engagiert waren wieder die örtlichen Fußballdamen mit acht Teilnehmerinnen und die Herrenmannschaft mit sechs Teilnehmern.

Hoffen auf 2022

Sportabzeichenprüfer Manfred Denner blickt zufrieden auf die erfolgreiche Abnahme unter Hygienevorschriften und erhofft sich wieder im nächsten Jahr eine rege Teilnahme am Leistungsabzeichen und seiner sportlichen Herausforderung. Christina Denner-Dekarski