Am Dienstag gegen 10:30 Uhr wollte eine 65-jährige Peugeot-Fahrerin von der Alten Bahnhofstraße aus nach links auf die Staatsstraße 2281 abbiegen. Dabei übersah sie einen 33-jährigen Motorradfahrer, der aus Richtung Poppenlauer kam und stieß mit diesem zusammen. Der Motorradfahrer zog sich leichte Verletzungen zu und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus transportiert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.