Am 10. und 11. November geben Projektchor und Projektorchester "NüRitz" ihr diesjähriges Projektkonzerten in der Schlossberghalle Nüdlingen. Während das erste Projektkonzert 2014 ("Jetzt laden die Vampire zum Tanz") noch alleine durch die Nüdlinger Musikanten und den Folklorechor Nüdlingen-Bad Kissingen bestritten wurde, fusionierten zum Motto "Zu Gast beim König der Löwen" im Jahr 2016 die Musiker und Sänger aus NÜdlingen und GaRitz zum Projektorchester und Projektchor "NüRitz" mit 60 Musikern und 70 Sängern unter der gemeinsamen Leitung von Timo-Jan Deen und Christian Metz (Projektorchester: Jugendkapelle der FFW Garitz, Nüdlinger Musikanten), sowie Stefan Ammersbach (Projektchor: InTakt Garitz, Folklorechor Nüdlingen-Bad Kissingen).

Das Motto der diesjährigen Projektkonzerte lautet "Magic Music Moments - Movie Meets Musical 3". Die "NüRitzer" widmen sich also erneut der Film- und Musicalmusik. Chor und Orchester brachten schon am kürzlich abgehaltenen Probentag Imposantes zu Gehör - nicht nur bei leiseren Stücken wie "Adiemus", die man eigentlich nicht in einer Besetzung mit 130 Teilnehmern erwarten würde.

Die musikalischen Leiter waren sichtlich stolz auf die jetzt schon dargebotene musikalische Bandbreite und auch die Mitglieder von Orchester und Chor reagierten gegenseitig mit spontanen Beifallsbekundungen.

Chor und Orchester werden weite Teile des Programms gemeinsam gestalten und sich mit ihrer Titelauswahl unter anderem den Filmen und Musicals "Shrek", "Mamma Mia", "Elisabeth" und "Hair" widmen. Die Highlights des Orchesters dürften in diesem Jahr "Das Phantom der Oper" und "Frozen" sein, mit denen die Musiker ihr Publikum gewiss besonders mitreißen werden.

Karten (freie Platzwahl) gibt es an der Abendkasse und auch schon im Vorverkauf in der Gemeindebücherei Nüdlingen, bei Getränke Hofmann Nüdlingen, in der Kleintierklinik Dr. Grappendorf Garitz oder unter karten@nuedlinger-musikanten.de.

Die Termine:

Samstag, 10.November, 19.30 Uhr - im Anschluss lädt man zu einer After-Show-Party ein,

und am Sonntag, 11. November, 17 Uhr

Einlass und Abendkasse jeweils 1 Stunde vor Konzertbeginn.