kosten.

Zunächst kommt allerdings die Abbruchbirne: Das 2005 stillgelegte, 35 Jahre alte Mineralbewegungsbad muss weichen. Full: Im Laufe der Planung habe sich gezeigt, dass dessen Erhalt "im Hinblick auf das künftige Behördenzentrum nicht zielführend ist". Er sprach von einer "Bausünde".

Widerstandsfähiger
Das Vorhaben ist nicht nur teuer, sondern auch komplex.