Aus dem alten Brauchtum, Eier zu Ostern zu färben, hat sich ein echtes Kunsthandwerk entwickelt. Die Stadt Bad Brückenau bietet deshalb zum Osterfest eine Ausstellung zum Thema "Kunst am Ei" in der Georgi-Halle an. Die Kunstwerke von Angelika und Peter Skrodzki aus Motten sind von Donnerstag, 24. März, bis Montag, 28. März, von 12 bis 18 Uhr zu bestaunen. Die kunstvoll gestalteten Eier werden auch zum Verkauf angeboten. red