Das berichtete Vorsitzender Roland Schlereth in der jüngsten Versammlung. Dann kündigte er Veranstaltungen des laufenden Jahres an. Der neu gewählte Kreisverband veranstaltet eine Kennenlernwanderung nach Machthilshausen. Am 28. April findet in Schönderling der Tag des Baumes statt.

Ebenso nehmen die Waldfensterer an den Feierlichkeiten ihres Patenvereins, dem Obst- und Gartenbauverein Schönderling, teil. In Oberleichtersbach wird im Juni dieses Jahres ein Tag der offenen Gartentür stattfinden. Die Erntedankausstellung des Kreisverbandes findet vom 7. bis 9. Oktober in Bad Bocklet statt.


Sommer- statt Weihnachtsfeier

Für alle Vereinsmitglieder werden Polo-Shirts mit einem eigenen Logo bestellt, erklärte der Vorsitzende. Freizeitaktivitäten wie ein Federweißer Abend in Wirmsthal und/oder Städtereisen seien geplant.

Auch soll anstatt der Weihnachtsfeier in Zukunft ein Sommerfest stattfinden. Dieses wird dann kurzfristig angekündigt, die Veranstaltung ist abhängig vom Wetter. Arbeitseinsätze wie die Erneuerung des Zaunes um den Vereinsgarten sowie die Neuanlage eines Steingartens am Pfarrgemeindezentrum seien geplant, so Roland Schlereth.

Der kürzlich neu gewählte Kreisverbandvorsitzende, Markus Stockmann, nahm dann die Ehrungen für 15- und 25-jährige Mitgliedschaft vor.

Für 15 Jahre wurden Elisabeth Götz, Timo Wolf und Herbert Wolf ausgezeichnet. Anna Metz wurde für ihre 25-jährige Mitgliedschaft geehrt, ebenso Christa Pfülb. Schließlich informierte Roland Schlereth noch, dass ab April diesen Jahres immer am ersten Freitag des Monats wieder der monatliche Hüttenabend stattfindet. Die Veranstaltung ist auch für Nichtmitglieder offen.