Und das, obwohl in beiden Richtungen nur Tempo 30 erlaubt ist.
"Die meisten Autofahrer halten sich hier nicht an die Geschwindigkeitsbegrenzung", sagt Anwohner Karl Voll. Egal ob ein Messgerät vor dem Küchenladen von Peter Bauch steht oder nicht. Die Einschätzung des Anwohners bestätigt auch eine aktuelle Statistik der Marktgemeinde.


Nur jeder Fünfte fuhr 30 km/h

Die hatte zuletzt im Juni und Juli