Super!" Peter Iberl hatte sich schon vorher um die Ausrichtung der Bayerischen Titelkämpfe beworben. Als unterfränkischer Meister wartet bereits am 16. Juli ein großes überregionales Turnier in der neuen Wilhelm-Hegler-Halle. "Hoffentlich kommen die Meister aus den Basketballmetropolen und zahlreiche Zuschauer, um diesen Event zu erleben", gibt sich Iberl zuversichtlich.