Eine positive Bilanz zog die Tennisabteilung des FC Elfershausen. Vom Schnuppertraining für Kinder bis zur Dorfmeisterschaft, vom Ladies' Day bis zum Mixed-Turnier und der Herbstwanderung, alle Veranstaltungen wurden von den Aktiven mit großem Engagement organisiert und kamen bei den Teilnehmern gut an. Abteilungsleiter Sebastian Betz bedankte sich insbesondere bei Schrift- und Mannschaftsführerin Simone Englert und Steffen Berger, der als Jugendwart nicht nur einen neuen Trainer für die Jugend zu organisieren hatte, sondern zeitweise selbst als Trainer aushelfen musste. Saisoneröffnung ist am 3. Mai. Einer der Veranstaltungshöhepunkte wird die lange Tennisnacht sein, die sich seit 2000 unter anderem als karibische Nacht oder mexikanischer Abend bewährt hat.Anja Berger ist neues Mitglied der Abteilungsleitung. Als Beisitzerin ergänzt sie das "alte" Team, das im Amt bestätigt wurde.