Alle Jahre wieder, und so auch in diesem Jahr, steigt am zweiten Weihnachtsfeiertag, Montag, 26. Dezember, die traditionelle "X-Mas Party" der Musikinitiative Hammelburg e.V. im Wasserhaus.
Seit ihrer Premiere gehört die wilde Sause zu den kultigsten Feten der Musikini überhaupt. Deshalb gilt es, sich möglichst rechtzeitig von den heimischen Runden loszueisen, um das Wasserhaus noch vor einem potentiellen Einlass-Stop zu erreichen. Denn der Termin steht bereits das ganze Jahr fest und lockt erwartungsgemäß wieder scharenweise Hammelburger und Ehemalige, die über die Feiertage nach Hause zu ihren Familien zu Besuch kommen.


Chart-Hits und Klassiker

In gewohnter Manier geben die bunt zusammengewürfelten Musikini-Bands wieder bekannte Chart-Hits und Klassiker der Rock- und Popgeschichte zum Besten. Wer erfahren möchte, für welche Songs sich die Mixed Pickles dieses Jahr entschieden haben, der muss natürlich vorbeikommen.
Im Anschluss legt erneut DJ Fränk, bekannt aus dem "Labyrinth" in Würzburg, auf. "Mitsingen und Mitmachen ist absolut erlaubt!", freut sich die neue Vorstandschaft schon jetzt auf eine gemeinsame, ausgelassene Nacht. Erst vor wenigen Wochen stand die Jahreshauptversammlung der Musikini auf dem Programm. Die neu gewählte Vorstandschaft steht für die kommenden zwölf Monate unter Leitung von Raphael Weis und Dominic Miller. Gemeinsam mit ihren vielen fleißigen Helfern sind sie schon seit Tagen fieberhaft mit den Vorbereitungen für den Höhepunkt des Veranstaltungsjahres befasst. Los geht"s endlich am Montag, 26. Dezember, ab 21 Uhr.