Bischof Dr. Friedhelm Hofmann hat Pfarrer Dr. Jaroslaw Jan Woch (50), koordinierender Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft "Sankt Michael im Thulbatal, Oberthulba", Pfarrer von Oberthulba und Hassenbach sowie Pfarradministrator der Pfarreiengemeinschaft "Saalekreuz, Fuchsstadt", zum 1. September 2016 zum Pfarrer der Pfarreiengemeinschaft "Aidhausen-Riedbach" ernannt. Der bisherige Pfarradministrator dieser Pfarreiengemeinschaft, Pfarrer Dr. Mariusz Falk (48), wird im August in seinem polnischen Erzbistum Warmia die Aufgabe als Finanzdirektor der Erzdiözese übernehmen.
Woch wurde 1965 in Tschenstochau in Polen geboren und am 19. Mai 1991 dort zum Priester geweiht. Im Bistum Würzburg wirkte er ab 2006 als Kaplan für die Pfarreien Salz und Strahlungen. Ab September 2006 war er Pfarrvikar in den Pfarreien Geiselbach und Oberwestern, ab September 2007 Pfarrvikar in der Pfarrei Hammelburg. Ab Oktober 2009 wirkte Woch bis zum Amtsantritt des neuen Pfarrers als Pfarradministrator der Pfarreiengemeinschaft "Sieben Sterne im Hammelburger Land, Hammelburg". Seit 2010 ist er Pfarradministrator der Pfarrei Oberthulba und der Kuratie Hassenbach sowie koordinierender Priester der Pfarreiengemeinschaft "Sankt Michael im Thulbatal". 2012 wurde er zudem Pfarradministrator der Pfarreiengemeinschaft "Saalekreuz, Fuchsstadt". Am 1. Februar 2015 wurde er in den Klerus der Diözese Würzburg aufgenommen. Er ist Dekanatsbeauftragter für Priester- und Ordensberufe sowie Dienste der Kirche im Dekanat Hammelburg. POW