Am Dienstag gegen 18.50 Uhr beobachtete eine Verkäuferin im Drogeriemarkt in der Kissinger Straße einen Mann, der sich verdächtig verhielt. Als sie den Mann ansprechen wollte, flüchtete er aus dem Geschäft und fuhr mit einem grünen Fahrrad davon.

Die Überprüfung der Videoaufzeichnung ergab, dass der Mann Parfüm im Wert von fast 1000 Euro entwendet hatte. Der gesuchte Mann war ca. 40-50 Jahre alt, trug eine blaue Schildkappe und eine hellgraue Jacke. Das Parfüm versteckte er in einer dunklen Sporttasche mit weißer Aufschrift.

Ein weiterer Kunde wurde von der Verkäuferin angesprochen, um ihr zu helfen. Dieser Kunde wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Weitere Hinweise werden unter der Tel.: 09732/9060 (Polizei Hammelburg) entgegen genommen.