Obwohl das Bistum Würzburg empfiehlt, für eine Pfarreiengemeinschaften einen gemeinsamen Rat zu bilden, gab es im Bereich Hammelburg dagegen Vorbehalte aus den Einzelgemeinden. Groß war die Sorge, dass dadurch Entscheidungsbefugnisse aus den Stadtteilen abgezogen werde und die Arbeit vor Ort auf zu wenigen Personen laste.

Sehr wenig Kandidaten

Es gelang trotz der "Ortsnähe" der alten und neuen Räte nur in "St. Martin", Untererthal, mehr Kandidatinnen und Kandidaten für die Wahl zu finden, als es Sitze im dortigen Gremium gibt. In "St. Johannes", Hammelburg, wurde zwar ebenfalls gewählt, allerdings mit nur elf Kandidaten bei zwölf Sitzen. Durch Persönlichkeitswahl konnte auch die fehlende Person bestimmt werden. In den anderen Pfarreien hatten die Gemeindemitglieder ebenfalls die Möglichkeit, Personen vorzuschlagen.

Dem Pfarrgemeinderat (PGR) in Gauaschach, Kuratiegemeinde St. Sebastian, gehören an: Elke Schmittroth als Vorsitzende sowie Nicole Marx als Stellvertreterin und Schriftführerin. Weiter gehören dazu: Christa Oswald und Ingrid Teubert. Vom Seelsorgeteam ist Pfarrer Edwin Erhard dabei. Verabschiedet wurden Reinhilde Göbel, Herlinde Vollmuth, Gisela Weidner und Peter Weiß.

In "Johannes der Täufer"

Hammelburg, Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer: Im PGR sitzen Barbara Oschmann als Vorsitzende, Burkhard Oschmann (Pfaffenhausen) als Stellvertreter sowie Gabriele Blum, Ingrid Klauer und Ruth Oschmann-Hepp als Schriftführerinnen. Weiter gehören dazu: Küster und Hausmeister Michael Brendan, Magdalena Brendan, Christoph Fella als Vertreter der Ministranten, Lore Fella, Monika Fella, Klara Merz und Burkhard Schlereth als Vertreter der Pfarrjugend, Jürgen Schelbert, Siegfried Schilling, Bianca Volkert und Marco Warnhoff. Vom Seelsorgeteam sind Pfarrer Thomas Eschenbacher und Pastoralreferent Markus Waite dabei. Verabschiedet wurden Stefan Baron, Holger Büttner, Eleonore Hose, Lydia Kamm, Reinhold Knecht, Beate Ritter-Schilling, Christa Rußmann, Barbara Schlereth, Hans-Georg Telger und Susanne Umlauf.

Obererthal, Filialgemeinde St. Antonius: Marcus Seifert ist Vorsitzender, Monika Brust Stellvertreterin. Angelika Fuchs und Heidrun Rüth sind Schriftführerinnen. Weiter sind dabei: Marlene Laudensack, Barbara Pfaff, Franziska Schneider, Inge Wahler und Gabi Wolf. Vom Seelsorgeteam ist Pfarrvikar Murphy dabei. Verabschiedet wurden Myrtha Brust, Margot Weigand und Sandra Schärpf.

Obereschenbach, Kuratiegemeinde St. Georg: Im PGR sitzen Wolfgang Faust und Margarita Reuter als Vorsitzende, Reuter auch als Schriftführerin. Weiter gehören dazu: Hiltrud Lehmann (Hammelburg), Florian Meder, Rita Merz, Christel Reuter und Jana Reuter sowie Peter Koberstein als Vertreter der Kirchenverwaltung. Vom Seelsorgeteam ist Pastoralreferent Markus Waite dabei. Verabschiedet wurden Wolf-Dieter Bogner, Monika Reith und Günther Schmitt.

In "St. Leonhard"

Pfaffenhausen, Filialgemeinde St. Leonhard: Im PGR sitzen Sandra Heim (Vorsitzende), Maria Rüdiger und Julia Wenzel (Stellvertreterinnen) sowie Patrick Heim (Schriftführer). Dabei sind auch: Anneliese Kleer, Tanja Otter und Reiner Stahl. Vom Seelsorgeteam ist Pfarrer Edwin Erhard dabei. Verabschiedet wurden Karlheinz Glück, Gabi Kreß, Manfred Orthober und Renate Oschmann.

Untererthal, Pfarrgemeinde St. Martin: Im PGR sitzen Arnold Eiben (Vorsitzender), Peter May (Stellvertreter) und Bernd Hüfner (Schriftführer). Auch dabei sind: Franz Deitmer, Anja Heilmann, Janik Hüfner, Jürgen Rübeck, Dieter Stadler, Matthias Schneider, Renate Stolz und Hans-Georg Telger und Pfarrvikar Murphy (Seelsorgeteam). Verabschiedet wurden Beate Brunner, Dietmar Fella, Ingeborg Herbert, Miriam Nikoleiski und Ulrike Schneider.

Filialgemeinde Mariä Geburt

Untereschenbach, Filialgemeinde Mariä Geburt: Im Pfarrgemeinderat sitzen Andrea Klubertanz (Vorsitzende), Monika Hoffmann (Stellvertreterin) und Dagmar Bayer (Schriftführerin). Dabei sind auch: Mareike Bayer und Beatrix Dragun-Arheidt und Pfarrer Thomas Eschenbacher (Seelsorgeteam) dabei. Verabschiedet wurde Anneliese Wollmann.

Lager Hammelburg, Kuratiegemeinde Christkönig: Im PGR sitzen Andreas Wacker (Vorsitzende) und Ingrid Damerow (Schriftführerin). Weiter gehören dazu: Ludwig Deschner, Peter Hartung, Franz Herrler, Johann Hofstetter, Hermann Lell als Kirchenpfleger, Christa Russmann und Paul Wende sowie Pfarrhelfer Andreas Blum und Militärpfarrer Stephan Frank. red