So erwähnte Klöhr ihren Autounfall, der ihr beinahe das Leben gekostet hätte. "Ich bin nicht allein und habe einen Schutzengel", stellte sie fest. Diesen festen Halt wollte Klöhr auch dem Publikum zugänglich machen und so verfehlte das besinnliche Konzert seine Wirkung nicht.
Ein Konzert mit der charismatischen Liedermacherin Klöhr ist ein Erlebnis mit magischen Momenten dieser Sängerin. Für viele Menschen, die schwere Schicksalsschläge zu verkraften haben, ist die Begegnung mit Klöhr eine wohltuende und persönliche Bereicherung. Menschen erfahren Stütze, Trost und Ermutigung. Sie können beim Eintauchen in Klöhrs Liederwelt vieles loslassen, das sie betrübt.


"Fülle mein Herz"

Wenn diese Liedermacherin auf dem hohen Stuhl sitzend ganz allein auf der Bühne die Saiten ihrer Gitarre schlägt, glaubt man von Ferne: "Da sitzt ein junges