Seit 2011 wird der Zukunftspreis der Internorga an Unternehmen verliehen, die sich durch eine besonders innovative Nachhaltigkeitsstrategie, hohe Effizienz und verantwortungsvolles Handeln auszeichnen. Der Gewinner in der Kategorie "Technik & Ausstattung" ist in diesem Jahr die Gefässerie in Hammelburg und ihre Inhaber Achim Eilingsfeld und Heike Schneider.

Das Urteil der Jury war demnach laut Pressemeldung: Klimaanlagen und Raumluftbefeuchter sind ästhetisch selten ein Gewinn. Die Gefässerie bietet einen sympathischen Gegenentwurf zu diesen technischen Lösungen.

Automatische Bewässerung

Die lebende Pflanzenwand ist ein modulares System, das mithilfe von variablen Pflanzkassetten natürliche Lebendigkeit in Innen- und Außenräume bringt. Die Module werden vorab bepflanzt und kultiviert und lassen sich an Fassaden und Wänden montieren - ob im Privatbereich oder in Gewerbebetrieben wie in der Hotellerie oder Gastronomie. Die Bewässerung erfolgt automatisch: Jede Kassettenreihe wird in ein Rinnenprofil gestellt, das gleichzeitig als Wasserspeicher dient.

Über die Kapillarwirkung ziehen die Pflanzen aus der Rinne Wasser. Durch die Sauerstoffproduktion und die Feinstaubbindung tragen die grünen Wände zu einem gesunden Raumklima bei und sind temperaturregulierend. Auch auf die Raumakustik wirken sie sich positiv aus. Mit dieser sinnlichen und attraktiven Design-Idee schafft die Gefässerie Lebensräume, die die Wahrnehmung und Wertschätzung gegenüber der Natur ebenso stärken wie unser eigenes Wohlbefinden, heißt es in der Pressemeldung weiter.

Gerade im urban geprägten Alltag tragen die lebenden Pflanzenwände zu mehr Lebensqualität bei. Passend zu Trends wie Urban Gardening und Urban Farming verändern sie die traditionelle Vorstellung von Natur in der Stadt. Die Gefässerie erarbeitet der Meldung zufolge für jeden Bauherrn, jedes Projekt ein individuelles Konzept, kümmert sich um eine perfekte Montage, die Auswahl der Pflanzen, die Steuerung und die Pflege der Wände. "Unsere große Leidenschaft ist es, Lebensräume aktiv zu gestalten. Pflanzen schaffen eine individuelle Atmosphäre. Sie gehören mittlerweile zum Interior-Design und inszenieren einen Raum ganz vortrefflich", so Achim Eilingsfeld. Mit der Erfahrung von zehn Jahren für Objekt- und Vertikalbegrünung und 30 Jahren in der Gestaltung mit Pflanzen tritt die Gefässerie als Komplettanbieter auf.

Zu erreichen ist die Gefässerie unter Tel.: 09736/6337, und unter info@gefaesserie.de, www.gefaesserie.de