Nach einem strengen Hygienekonzept und mit verminderter Konfirmanden- und damit Besucherzahl konnte die Konfirmation in Zeiten der Corona-Pandemie dann doch stattfinden. Pfarrer Robert Augustin hielt eine Predigt unter dem Motto "Jesus hält uns alle zusammen". Außerdem nahmen die Konfirmanden das Heilige Abendmahl ein.