Eine unerlaubte Party hat die Polizei Hammelburg in der Nacht von Freitag (15.01.2021) auf Samstag (16.) im Ortsteil Westheim aufgelöst.

Wie die Polizei am Sonntag berichtet, erreichte die Polizeiinspektion ein Hinweis über eine lautstarke Party aus dem Gewerbegebiet.

Jugendliche feiern Techno-Party: Sämtliche Corona-Regeln missachtet

Beim Eintreffen der Streifenbeamten nahmen die Beamten bereits von der Straße aus dröhnende Bässe wahr und betraten das Gelände durch das geöffnete Hoftor. Auf dem Grundstück wurden schließlich zehn Jugendliche angetroffen, die unter Missachtung sämtlicher Hygiene- und Abstandsregeln eine  lautstarke Techno-Party in einer eigens hierfür eingerichteten Location feierten. 

Die Polizeibeamten lösten die Zusammenkunft auf. Alle Feiernden erhielten neben Platzverweisen zudem Anzeigen nach dem Infektionsschutzgesetz.

Symbolfoto: alexey turenkov/unsplash.com

Vorschaubild: © alexey turenkov/unsplash.com