Am Dienstagmorgen, gegen 8.30 Uhr, stellte ein 19-Jähriger seinen Wagen auf dem Kundenparkplatz eines Geschäftes in der Fuldaer Straße ab und verlies es anschließend.

Der junge Mann sicherte sein Fahrzeug jedoch nicht gegen Wegrollen. Aus diesem Grund rollte der Pkw rückwärts gegen einen ebenfalls dort abgestellten Pkw und beschädigte diesen. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.500 Euro.