Laden...
Wartmannsroth
Prüfung

Grundschüler absolvieren Schwimmabzeichen

Zehn Seepferdchen und elf Jugendschwimmabzeichen in Bronze legten die Grundschüler aus Wartmannsroth im Schwimmunterricht ab.
Artikel drucken Artikel einbetten
Zehn Seepferdchen und elf Jugendschwimmabzeichen  in Bronze haben die Grundschüler aus Wartmannsroth bereits. Bis Mai können sie noch weitere Abzeichen machen.Monika Hügel
Zehn Seepferdchen und elf Jugendschwimmabzeichen in Bronze haben die Grundschüler aus Wartmannsroth bereits. Bis Mai können sie noch weitere Abzeichen machen.Monika Hügel

Der Schwimmunterricht der Grundschule Wartmannsroth im Schuljahr 2018/19 fand wieder im Block statt. Die Dritt- und Viertklässler fuhren neun Mal mit ihren Lehrerinnen Kathrin Fleischer und Christin Helfrich montags nach Hammelburg ins Schwimmbad. Dabei wurden sie diesmal wieder hervorragend unterstützt von Markus Daum von der Hammelburger Wasserwacht. Mit seiner Hilfe konnte in drei verschiedenen Niveaugruppen unterrichtet werden. So war es auch möglich, innerhalb dieses intensiven Trainings zehn Seepferdchen und elf Jugendschwimmabzeichen in Bronze abzulegen. Dies erfolgte in Kooperation mit dem Hammelburger Schwimmbad. Von der Wasserwacht Bayern wurde ein Klassenschwimmwettbewerb ausgeschrieben. Da die Grundschule Wartmannsroth daran teilnimmt, können weiterhin Schwimmabzeichen bis zum Mai 2019 abgelegt und der Schulleitung gemeldet werden.

Verwandte Artikel