Nachdem wieder Vereinsveranstaltungen stattfinden dürfen, hat der Gesangverein Sängerlust Oberthulba die Gelegenheit genutzt und die Generalversammlung einberufen. Der Rückblick auf das vergangene Vereinsjahr war überschaubar, denn seit dem Lockdown im März 2020 kam das Vereinsleben weitestgehend zum Erliegen. Einzig im September und Oktober fanden einige gut besuchte und sehr effektive Proben statt. Trotzdem seien die Gemeinschaft und die Einsatzbereitschaft im Chor weiterhin bemerkenswert, wie es heißt.

Dies wurde auch deutlich in den Ehrungen der Mitglieder für langjähriges aktives Singen im Chor. So wurden für zehnjähriges Mitsingen acht Sängerinnen und ein Sänger geehrt. So verstärkten im Sopran seit zehn Jahren Susan Albert-Balles, Heike Bieber, Sonja Gais und Margerita Metz den Chor Bright Voices. Mit Ihren Altstimmen unterstützen Beate Gock und Diana Söder und mit seinem stimmgewaltigen Bass Matthias Schneider und Diethard Wagenbrenner den Gesang.

Eine besondere Ehrung wurde Elisabeth Hüttl zuteil. Der 2. Vorsitzende des Schweinfurter Sängerkreises, Siegfried Gottwald, zeichnete sie für 50 Jahre aktives Singen aus. Er lobte ihre immerwährend hilfsbereite und engagierte Einstellung. So sang sie viele Jahre im Stammchor des Gesangvereines und seit der Gründung des Chores "Bright Voices" auch hier aktiv mit. Der fränkische Sängerbund verlieh ihr offiziell eine Urkunde, eine Ehrennadel und einen "Ehrenausweis", der ihr personalisiert zukünftig freien Eintritt zu allen Konzertveranstaltungen der Mitgliederchöre gewährt. Natürlich haben auch die Vorsitzende des Gesangvereines Sängerlust, Vanessa Krampert mit ihrer Stellvertreterin Christine Schmitt, im Namen des Vereins, gedankt.

Der Ausblick für das Jahr 2022 weist auf das hundertjährige Bestehen des Gesangvereins Sängerlust Oberthulba hin. Im Jubiläumsjahr sind einige Konzerte und Chorveranstaltungen geplant, was hoffentlich wieder möglich sein wird. Für den Herbst 2021 ist eine Probenserie geplant, mit der man neue Sängerinnen und Sänger zu gewinnen hofft.