Nach sechs Runden siegte in der Wettkampfklasse Unterstufe (5./6. Jahrgangsstufe) Iannis Mehler (Klasse 6d) ungeschlagen mit sechs Punkten aus sechs Partien vor Noah Weissenberger (ebenfalls 6d), der sich nur Iannis geschlagen geben musste. Platz drei sicherte sich mit vier Punkten Christoph Hiernickel (6b).

Die Wettkampfklasse Mittelstufe (7. / 8. Jahrgangsstufe) dominierte Pascal Flormann (8c), der nur einen halben Punkt in acht Runden abgab. Platz zwei mit fünf Punkten sicherte sich Aaron Ziegler (ebenfalls 8c). Dritter wurde mit 4,5 Punkten Carlos Roth (7c).

Schulleiter Helmut Schreiner ehrte die Sieger mit dem Leiter des Wahlunterrichts, Ingo Schneider. Es wurden Pokale, Medaillen und Urkunden überreicht.