Auch im Jahr der Corona-Pandemie nahm der 1. Vorsitzende des VdK-Ortsverbandes Hammelburg, Georg Väth, zwölf Ehrungen für 25 Jahre, zwei Ehrungen für 30 Jahre und eine Ehrung für 40 Jahre Treue zum Vdk vor. Außerdem übergab er eine Ehrung für 20-jährige ehrenamtliche Tätigkeit vor. Stellvertretend für die Jubilare überreichte Georg Väth dem Kassier Helmut Merz für seine 25-jährige Mitgliedschaft einen Geschenkkorb und das Treueabzeichen des VdK in Gold mit Urkunde.

Seit 20 Jahren engagiert sich Werner Halbritter als Beisitzer für seinen Heimatort Obereschenbach in der VdK-Vorstandschaft des OV-Hammelburg (Kreis Bad Kissingen). Als Betreuer ist er im Hammelburger Ortsteil bei runden Geburtstagen und vor allem bei der jährlichen HWH-Sammlung sowie anderen Veranstaltungen unterwegs. Als Dank für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten überreichte ihm der 1. Vorsitzender Georg Väth einen Geschenkkorb mit Urkunde und Nadel. Väth freut sich weiterhin auf gute Zusammenarbeit.

Spendensammlung läuft

Trotz der Corona-Pandemie führt der VdK Ortsverband Hammelburg seine Spendensammlung "Helft Wunden heilen" durch. Die Sammler sind heuer nicht unterwegs, wer trotzdem Spenden möchte, kann sich unter Tel. 09732/3269 bei Georg Väth, 1. Vorsitzender, melden und informieren. Die Sammlung dauert bis 15. November. Die Spenden werden vor allem für unbürokratische Einzelfallhilfen für arme Menschen verwendet.