In die Diözesanleitung wurden neu gewählt: Lisa Kriesinger von der KjG Kitzingen und Katinka Zötzl aus Gemünden. Dominik Großmann von der KjG Erlenbach wurde für zwei Jahre wiedergewählt.

Zudem hat sich der Diözesanausschuss vergrößert: Teresa Weißenberger (Theilheim), Christina Lömmer (Obererthal), Carmen Scheuring (Ballingshausen) und Tobias Schmied (Kitzingen) wurden für zwei Jahre neu gewählt. Sie bilden mit Melanie Bell (Theilheim) und Tobias Schmitt (Mömlingen), die wiedergewählt wurden, und den noch gewählten Mitgliedern Mona Reuter (Mömlingen), Philipp Großmann (Erlenbach) und Benjamin Ihlo (Kleinwallstadt) das neunköpfige Team.