Unter der Leitung des stellvertretenden Bürgermeisters Edgar Thomas und dem Vorsitzender des Heimatvereins, Werner Herterich, machten sich einige freiwillige Helfer an die Arbeit. Ziel der Aktion war die Überprüfung der Kennzeichnungen von Wanderwegen, die Ergänzung verschwundener Schilder und die Erweiterung der Wanderwege um zusätzliche Wanderstrecken.

Von Bank zu Bank

Auch die frühere