Das Altonaer Theater kommt am Freitag, 1. April, mit einem Literatur-Rundumschlag nach Bad Kissingen. Mit "Goethes sämtliche Werke... leicht gekürzt" wird es humorvoll, tiefgründig und vor allem unterhaltsam. Los geht es um 19.30 Uhr im Kurtheater.
Nach dem Erfolg von "Schillers sämtliche Werke... leicht gekürzt" widmen sich Michael Ehnert, Kristian Bader und Jan Christof Scheibe nun dem Dichter, Forscher, Politiker und Lebemann Johann Wolfgang von Goethe.
Das temporeiche, kluge und extrem unterhaltsame Stück verspricht auch für Klassikermuffel ein wahres Freuden- und Lachfest: Die Leiden des jungen Werther, Götz von Berlichingen, Wilhelm Meister, Torquato Tasso, Egmont, Reineke Fuchs sowie Faust 1, 2 und 3 an nur einem einzigen Abend.
Karten gibt es in der Tourist-Information Arkadenbau, unter Tel.: 0971/ 804 84 44 oder der E-Mail-Adresse: href="http://kissingenticket@badkissingen.de" title="kissingenticket@badkissingen.de">kissingenticket@badkissingen.de. red