Dies zeigt, dass das Zusammengehörigkeitsgefühl großgeschrieben wird und man zusammenwächst", so Sigrid Klemke vom Freundeskreis.
Und man hat sich bereits eine neue Aktion ausgedacht, mit der man unterstützend tätig sein will: Der Freundeskreis bietet am 3. Adventssonntag nach dem Gottesdienst "Kuchen zum Mitnehmen für den Adventskaffee zuhause" an. Außerdem gibt es auch einen kleinen Basar. Der Erlös ist dann für die Renovierung der St.-Laurentius-Kirche Bad Bocklet bestimmt.