Eine VW-Fahrerin parkte ihren Wagen am Mittwoch, zwischen 5.45 und 12.30 Uhr, auf dem Wendelinusparkplatz. Bei der anschließenden Fahrt nach Hause bemerkte sie, dass sich ihr Fahrzeug komisch verhielt und leicht schlingerte. Sie fuhr sofort zu einem Autohaus, welches feststellte, dass an dem Pkw an allen 4 Reifen die Radmuttern gelöst waren.

Die Polizei bittet Zeugen, die im Tatzeitraum diesbezüglich auf dem Parkplatz Beobachtungen gemacht haben, sich mit der Dienststelle unter der Telefonnummer 0971/71490 in Verbindung zu setzen.