G8 ist schon Routine; am neuen Abitur mit verpflichtend Mathematik und Deutsch als schriftlichen Prüfungsfächern, einem weiteren schriftlichen und zwei mündlichen Abiturfächern haben Bayerns Abiturienten noch zu knabbern. Schließlich werden die drei schriftlichen Arbeiten landesweit einheitlich gestellt und die Schüler können nicht, wie in manchen anderen Bundesländern noch immer, diese harten Kernfächer abwählen und durch Soft-Fächer ersetzen oder erhalten maßgeschneiderte Aufgaben von den Lehrern, die sie unterrichtet haben mit einem genau abschätzbaren Prüfungsstoff.

Konsequenz der neuen Oberstufe und des neuen Abiturs ist, dass die schönen Jahrzehnte, in denen man auch in Bayern durch geschickte Fächerbelegung praktisch gar nicht durchs Abitur fallen konnte, vorüber sind.

Fünf haben es nicht geschafft

So haben es im Jack-Steinberger-Gymnasium Bad Kissingen im Oberstufenjahrgang 2011/2013 bei 127 zum Abitur Angetretenen fünf Schülerinnen und Schüler nicht geschafft, die Anforderungen für den Erhalt des Zeugnisses der Hochschulreife, das sie zur Aufnahme eines wissenschaftlichen Studiums an einer Universität befähigt, zu erhalten. Dieser Prozentsatz entspricht dem landesweiten Durchschnitt, wie er sich nach Einführung des reformierten Abiturs herauskristallisiert hat.

122 können sich freuen

Da es nicht mehr so selbstverständlich ist wie noch vor einigen Jahren, freuen sich über das Erreichen der Hochschulreife in diesem Jahr ganz besonders:
Sarah Ahmed (Bad Bocklet), Fabian Albert (Burkardroth), Nina Albert (Bad Kissingen=KG), Jonas Albrecht (KG), Julian Antlitz (KG), Tim Baumgart (Nüdlingen), Tamara Bayer (Oerlenbach), Eva Beck (Burkardroth), Johannes Beck (Bad Bocklet), Mauritz Biemüller (Maßbach), Sergej Bilmann (KG), Dominic Bischoff (Euerdorf), Tobias Böhm (Bad Bocklet), Merten Bohn (Oerlenbach), Natalie Bomblies (KG), Sabrina Bottner (KG), Victoria Brath (KG), Valentina Calianno (KG).

Sara Daecke (KG), Lukas Dier (KG), Selina Dörfner (Euerdorf), Julia Dusemond (Bad Bocklet), Simon Fella (KG), Mona Frank (Aura), Hermann Freibott (Bad Bocklet), Johannes Fronius (KG), Alexander Geis (Burkardroth), Eugen Geld (KG), Elina Gidt (Nüdlingen), Lukas Goldfuß (Oberthulba), Dominik Gränz (Oberthulba), Lisa Graskamp (Oerlenbach), Sophia Greubel (KG), Kristina Groo (KG).

David Hartmann (Burkardroth), Stefan Hartmann (Burkardroth), Benedikt Hehn (Bad Bocklet), Thiemo Hein (Nüdlingen), Marius Helbig (Oberthulba), Yannic Henz (Oberthulba), Simon Hochrein (Burkardroth), Isabelle Hönig (KG), Johannes Hoffmann (Rannungen), Joachim Hofmann (Oerlenbach), Philipp Hofmann (Nüdlingen), Clarissa Holzner (Oberthulba), Marina Huppmann (Nüdlingen).

Fabian Illig (Aura), Natascha Irmer (KG), Alexandra Jany (KG), Aileen Kempf (KG), Jonas Kiesel (Oerlenbach), Daniela Kirchner (Münnerstadt), Stefan Kirchner (Burkardroth), Arthur Kirschmann (KG), Bastian Kister (Elfershausen), Maximiian Körner (KG), Sophia Künzl (KG), Jan Lamprecht (Oerlenbach), Lena Langendörfer (Sandberg), Bogdan Levagin (Ramsthal), Markus Lill (KG), Lena Löber (Schondra).

Lisa Mahler (Oerlenbach), Lukas Mahlmeister (Bad Bocklet), Simon Markart (Burkardroth), Jakob Martens (KG), Florian May (Maßbach), Kimberly May (Burkardroth), Markus Metz (Bad Bocklet), Verena Metz (Oberthulba), Samuel Metzler (Oberthulba), Selina Meza (Burkardroth), Katharina Morschhäuser (Oberleichtersbach), Lukas Müller (Maßbach), Mona Münzel (KG).

Lisa Neder (Burkardroth), Christin Nöth (Bad Bocklet), Katharina Ott (Oerlenbach), Alexander Pesozkij (KG), Beatrice Petrik (KG), Stephanie Puckett (Oerlenbach), Margarita Rabokon (KG), Julian Raschig (Wildflecken), Maximiian Rausch (Euerdorf), Katrin Renninger (KG), Pia Renninger (Oberthulba), Christian Ritter (Nüdlingen), Sebastian Rohr (Aura), Eileen Rückel (KG), Christoph Rustler (KG).

Fridolin Saal (Maßbach), Zeno Scherner (KG), Philipp Schleyer (Maßbach), Alexander Schmitt (Nüdlingen), Carolin Schmitt (KG), Felix Schmitt (Bad Bocklet), Philipp Schneider (Oerlenbach), Alina Scholz (Oerlenbach), Darius Schottdorf (Nüdlingen), Martin Schuhmann (Oberthulba), Anna Segebarth (KG), Oskar Seitz (KG), Sebastian Seitz (Oerlenbach), Sarah Seufert (Nüdlingen), Philipp Staubach (Bad Bocklet), Anna-Sophia Stumpf (KG).

Nino Taubmann (KG), Yasmin Weh ner (Burkardroth), Sophia Weidenthaler (KG), Linda Welzenbach (KG), Leopold Werner (KG), Theresa Werner (KG), Marius Wernke (Euerdorf), Thomas Wittmann (KG), Johannes Wolf (KG), Laura Wolf (KG), Lena Wolf (Nüdlingen), Dominik Zehe (Burkardroth), Raphael Zehe (Burkardroth), Tobias Zimmermann (Maßbach),Vanessa Zirkenbach(KG).



Verabschiedung Der Riesenjahrgang wird am Freitag, 28. Juni, verabschiedet, und die Schule feiert mit allen erfolgreichen Abiturienten den Empfang ihrer Reifezeugnisse. Wie üblich beginnen die Feierlichkeiten um 15.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Erlöserkirche. Um 17 Uhr findet die Verabschiedung der Abiturienten bei schönem Wetter wieder im Innenhof des Jack-Steinberger-Gymnasiums, bei schlechtem Wetter im Kurtheater statt.

















































































.