Der Tauchclub "Nixe" konnte trotz zweier verregneter Termine wieder zahlreiche Jungs und Mädels zu seinem Ferienprogramm begrüßen.
Die Jüngeren durften beim Schnorcheln erste Erfahrungen mit dem Unterwassersport sammeln. Zunächst wurden sie von Ausbildungsleiter Aquilin Stärker mit dem richtigen und sicheren Umgang der Ausrüstung vertraut gemacht, bevor sie mit Flossen, Tauchermaske und Schnorchel ausgestattet, in Begleitung von erfahrenen
"Nixe"-Tauchern ins Wasser gingen. Neben verschiedenen Übungen wurde den jungen Schnorchlern gezeigt, wie man sowohl im als auch unter Wasser gut und sicher zurechtkommt. Danach standen Abtauchübungen und das Durchtauchen von Ringen im Angebot, das bei den Kindern gut ankam.
Zur Absicherung war Barbara Hartmann, in voller Tauchausrüstung, jederzeit einsatzbereit und überwachte das Geschehen vom Beckengrund.
Die etwas älteren Kinder kamen eine Woche später ins Terrassenschwimmbad um das Tauchen mit der Pressluftflasche auszuprobieren. Dabei war es den Verantwortlichen des Tauchclubs "Nixe" besonders wichtig, dass alle Teilnehmer keine gesundheitlichen Beschwerden, vor allem keine Erkältung haben, da eine Erkältung den unverzichtbaren Druckausgleich erheblich beeinträchtigt.
Mit der ABC-Ausrüstung, Neoprenanzug und Pressluftflasche ausgestattet, gab es nach einer ausführlichen Unterweisung im Umgang mit dem Atemregler und Finimeter noch Tipps zu einem erfolgreichen Druckausgleich.
Im Sportbecken wurde den Tauchneulingen unter Beobachtung erfahrener Taucher der Tauchsport näher gebracht. Am Beckenrand durften die Kinder testen, wie es ist, durch den Atemregler Luft zu atmen und den Kopf zunächst im sicheren Stand unter Wasser bringen.
Nach zahlreichen Übungen und Tipps zum Tauchsport gab es für jeden Teilnehmer am Ende der beiden Veranstaltungen noch eine kleine Stärkung und eine Urkunde.
Die Mädchen und Jungen waren an beiden Ferienprogrammterminen des Tauchclubs "Nixe" begeistert, aufmerksam und stets neugierig bei der Sache. Viele Kinder fragten, ob sie nächstes Jahr wieder teilnehmen dürfen.
Auch für Erwachsene besteht die Möglichkeit beim TC "Nixe" zu schnuppern. Jeden Donnerstag ist dafür Gelegenheit beim Training der "Nixe" im Terrassenschwimmbad, im Winter im Hallenbad. Weitere Informationen gibt es unter www.tauchclub.nixe.de. red